KnopfImpressum  

  KnopfÜber uns     

H O M E

Texte zu den Themen:

KnopfAnthroposophie

KnopfReligion

KnopfDreigliederung

KnopfAlle Bestellscheine

led_grn Bestellschein
  
Essay

led_grn Bestellschein
  
Sonderausgaben

led_grn Bestellschein
  
Magazin Extra

led_grn Bestellschein
  
Texte zu
  
Kultusfragen
 

Homepage
Volker David Lambertz

Knopf
FORUM KULTUS
Alle Informationen
und
Ansprechpartner

ALLE Dateien - ausser dem Bestellschein - sind PDF-Dateien, die Sie downloaden können und als PDF-Dateien zu öffnen sind mit dem
Acrobat Reader,
wenn nicht schon vorhanden

Sie können hier bei Adobe direkt downloaden.
 

letzte Aktualisierung
  01.06.2013

Allgemeine Geschäfts
Bedingungen(AGB)

i. V. mit BGB-InfoV
auch angegeben
in Verbindung mit
dem
Bestellschein

Konditionen
für Händler

Pro_Drei_-_Uber_uns_CompanyBanner

Wenn Sie - was zu hoffen ist - daran interessiert sind, wie wir uns sozial organisiert haben, so können Sie als PDF-Datei unsere Verfassung downloaden.

M o t t o    
Zur Versöhnung von
Erkenntnis und Religion - Anthroposophie als Gemeinschaftsbildung  

Auf das Aktuelle zeitlos reagieren

PRO DREI will beitragen zu einem Freien Geistesleben, das den Namen wirklich verdient. Wer auch immer im sozialen Miteinander in dieser oder jener Organisation Darbietungen sozialer Gebärden als unästhetisch  empfunden hat und ohnmächtig vor ungleichen Kräfteverhältnissen stand, wird Verständnis aufbringen können für das Bewusstseinsringen in PRO DREI.

Als Rückblick, der in Gegenwart reicht, ist fest zu stellen, wie sich Unrecht zur Bestandskraft gewandelt hat. Als ausgewählte Info dazu: Itzkor - Unrecht.

Es versteht sich von selbst, dass dabei vorhandene Stil-Tabus gebrochen werden müssen. Das Presserecht kommt uns da sehr zu Hilfe, denn es kann manches Thema behandelt werden, das bisher unter pseudoarkanisch geheimnisvoller Zensur oder sonstigem Autokratenboykott gelitten hat.

Wir betreiben dies alles als eine ideell organisierte Gesellschaft ohne Gewinnerzielungsabsichten und sind froh,
wenn im Wirtschaftlichen die Kosten und Aufwände uns nicht überfordern
.

So möchte PRO DREI zur Versöhnung von Erkenntnis und Religion beitragen, auf Aktuelles zeitlos reagieren und sich dem Thema Anthroposophie als Gemeinschaftsbildung stellen. Und u.a.: Historisches mit und ohne Bezug zum Heute, Realsatire, Heiteres, Stellungnahmen, Für und Widerreden.

Verschiedene Texte gibt es. Sie sind unterschiedlich gestaltet, je nach Thema; ein paar Seiten bis hin zum buchgleichen Werk mit über 500 Seiten im A4-Format.

Last not  least ein Forum, an dem auch Sie sich artikulieren können, wenn Sie wollen!     

[Home] [Pro Drei - Impressum] [Pro Drei - Über uns] [Pro Drei - Anthroposophie] [Pro Drei - Religion] [Aktuelles zu Kultusfragen] [Pro Drei - Dreigliederung] [Pro Drei - Bestellscheine]